Rezept für 1 – 2 Portion:

6 kleine Babybel
1 Ei
2 EL Kartoffelfasern*, Mandelmehl* oder gemahlene Mandeln*
Salz*, Pfeffer*, Paprika edelsüß*
Reichlich Öl (kein Olivenöl, das würde verbrennen!) – Ungefähr ca. 1 cm hoch in der Pfanne

Zubereitung:

Ei mit Gewürzen verquirlen.
Babybel in Kartoffelfasern/Mandelmehl wälzen. Anschließend im verquirlten Ei von beiden Seiten ziehen lassen.
Babybel nochmal in Kartoffelfasern oder Mandelmeh wälzen.
Öl in einer Pfanne erhitzen.
Panierter Käse darin unter wenden 3 – 4 Minuten goldbraun backen.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Preiselbeeren Low Carb:

200 g gefrorene Preiselbeeren* OHNE ZUCKER
100 g Xylit*
50 ml Wasser
Die Preiselbeeren, Wasser und Xylit in einem Topf bei mittlerer Hitze mit ca. 15 Minuten einkochen.

(Bitte beachten Preiselbeeren haben 12 g Kohlenhydrate in 100 g)

Dazu passt ganz prima wie auf dem Foto ein Thunfischsalat, oder die Low Carb Preiselbeeren