Welche Speisefische gibt es?

Es gibt eine ganz große Zahl an Speisefischen viele dürften euch auch bekannt sein.

  • Aalartige
    • Aale
  • Ayu
  • Barschartige
    • Adlerfisch, auch Umberfisch
    • Blaufisch, auch Blaubarsch
    • Brauner Zackenbarsch
    • Flussbarsch, Egli
    • Goldmakrele
    • Meerbarbe, auch Seebarbe
    • Goldbrasse, auch Dorade
    • Streifenbrasse
    • Viktoriabarsch (Nilbarsch)
    • Barramundi
    • Wolfsbarsch
    • Roter Schnapper, auch Red Snapper
    • Tilapia (Buntbarsch)
    • Barracudas
    • Echter Bonito
    • Makrele
    • Schwertfisch
    • Thunfische
    • Zander
  • Dorsch
    • Kabeljau
    • Alaska-Pollack, auch Alaska-Seelachs
    • Köhler, auch Seelachs
    • Schellfisch
    • Hoki
    • Wittling, auch Merlan
  • Forellenartige
    • Bachforelle
    • Coregonus, Bezeichnung für Renke, Felchen und Maräne
    • Huchen
    • Regenbogenforelle
    • Saiblinge
    • Atlantischer Lachs
    • Pazifische Lachse
  • Gotteslachs
  • Hecht
  • Heringsartige
    • Sardelle
    • Sardine
    • Sprotte
    • Hering
  • Karpfenfische
    • Brachse, auch Blei
    • Karpfen
    • Schleie
  • Knurrhahn
  • Kugelfisch, japanischer „Fugu“
  • Petersfisch (auch Heringskönig)
  • Plattfische
    • Scholle
    • Flunder
    • Heilbutt
    • Schwarzer Heilbutt
    • Kliesche
    • Rotzunge
    • Steinbutt
    • Seezunge
  • Rotbarsch
  • Seeteufel
  • Steinbeißer
  • Stör
    • Belugastör
  • Welse
    • Wels, auch Waller
    • Katzenwels
    • Pangasius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.