Kohlrabi-Erbsen Ragout

Zutaten für 4 Personen:

2-3 Kohlrabi (ca. 750 g)
1-2 EL Gemüsebrühe
1 Packung (300 g) TK-Erbsen
250 g Geflügelfleischwurst
1 mittelgroße Zwiebel
1 EL Öl
0.5 Bund Schnittlauch
0.5 Bund Petersilie
100 g Schlagsahne
150 ml Milch
1/2-1 TL Guarkernmehl zum Abbinden
Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:

1/2 l Wasser aufkochen. Inzwischen Kohlrabi schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Brühe im kochenden Wasser auflösen. Kohlrabi darin zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Erbsen nach ca. 5 Minuten zufügen.

Inzwischen Wursthaut abziehen. Wurst würfeln. Zwiebel schälen und hacken. Öl erhitzen. Zwiebel und Wurst darin unter Wenden anbraten.

Kräuter waschen. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.Gemüse evtl. herausheben. Sahne und Milch zum Fond gießen, aufkochen. Mit Guarkernmehl binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter und evtl. Gemüse untermischen.

Ragout anrichten und das Wurst-Zwiebel-Gemisch darüberstreuen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.