Bester Zucchiniauflauf mit Hackbällchen ever

Für den Auflauf:

3 Tassen grob geriebene, nicht geschälte Zucchini
2 St.fein gewürfelte Zwiebeln
4 St.Eier
250 g geriebener Käse (ich habe Gouda genommen)
300 g Hackfleisch, zu Bällchen geformt und angebraten
1/2 Tasse Weichweizengrieß
1 Pck.Backpulver
3 St.Knoblauchzehen
1 gehäufter TL Salz
2 EL gehackte Petersilie
Pfeffer
Majoran

Zubereitung:

Alles miteinander vermischen und in eine ausgebutterte und mit Weichweizengrieß bestreute Auflaufform geben. Die Hackbällchen als erstes, und die Zucchinimasse obenauf. 5 Minuten ruhen lassen (das Weichweizengrieß saugt die Flüssigkeit auf und wird keine zu harte Kruste bilden) und dann in den Ofen schieben. Den Auflauf bei 180 °C ungefähr 50 Minuten backen.

Am besten lauwarm servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.