Zutaten für 2 Personen:

500 g Spitzkohl (alternativ: Weißkohl, Chinakohl,…)
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
4 Eier
4 Zehen Knoblauch
4 – 5 cm Ingwer (frisch)
2 EL Kokosöl
2 TL Sambal Oelek (scharf!!!)
50 ml Gemüsebrühe
4 EL Sesam
Salz

Die Zubereitung:

Den Spitzkohl in feine Streifen, und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und zur Seite stellen.

In einer Pfanne das Kokosöl erhitzen und den Knoblauch, den Ingwer sowie die Frühlingszwiebeln kurz scharf anbraten. Anschließend den Kohl dazugeben und ca. 5 Min. mitdünsten. Je nach Geschmack Sambal Oelek unterrühren und mit Brühe ablöschen.

Die Eier mit Salz verquirlen und über den Kohl geben, sobald die Brühe eingekocht ist. Die Eier stocken lassen und gut verrühren.
Zuletzt das Gemüse mit den gerösteten Sesamsamen bestreuen und servieren.