Falscher Hase

Zutaten:

1000 Gramm Hackfleisch (egal ob Schwein, Rind, Geflügel oder Lamm)

1 EL 8 Kräutermischung TK

1 EL Majoran

2 Eier Freiland

1große Zwiebel gewürfelt

2 Knoblauchzehen gehackt

1 Bund Suppengrün

1 EL Senf

1 Liter Fleischbrühe

Kräutersalz, Pfeffer , Paprika

Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen . Zu einem leib formen , diesen in einen bräter geben und schön anbraten. Mit der Fleischbrühe ablöschen, Suppengrün hinzufügen langsam garen lassen und ab und zu schauen ob noch genug Flüssigkeit vorhaden ist, sonst brennt der Hase an.

Nachdem der falsche Hase gar ist rausnehmen, das Gemüse mit dem Sud pürieren, die Sauce binden. Den falschen Hasen in Scheiben schneiden, und mit der Sauce servieren. Hierzu passt sehr gut, ein Bohnensalat und ein paar selbstgemachte Schupfnudeln .

Guten Appetit

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.