Omas Frikadellen

Zutaten für 3 große oder 6 kleine Frikadellen:

500 g gemischtes Hackfleisch

1 mittlere Zwiebel und 20 g Butter

1 altes Weizenbrötchen

1 Ei

2 TL Senf

1/2 Bund Petersilie

1 TL Paprika

1 TL Salz

Großzügig Pfeffer (aus der Mühle)

1 Knoblauchzehe (oder auch nicht)

Öl zum Anbraten

 

Zubereitung:

Das trockene Brötchen in Wasser einweichen, die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
Die Zwiebel mit den 20 gr Butter glasig braten, die gebratenen Zwiebeln in eine Schüssel geben und kurz abkühlen lassen.
Dann das Brötchen über dem Waschbecken ausdrücken und in die Schüssel geben, nun das Ei, den Senf, das Salz, das Paprikapulver und den Pfeffer in die Schüssel geben, die Knoblauchzehe schälen und in die Schüssel pressen.
Die Petersilie waschen, gut trocknen, fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben, zu guter letzt, kommt frische gemischte Hackfleisch in die Schüssel. Den Inhalt der Schüssel von Hand gut durchmischen.
Aus der Fleischmasse entweder 3 große oder 6 kleinere Frikadellen formen und an die Seite stellen. Am besten klappt das formen mit nassen Händen.

In einer Pfanne das Öl auf fast hoher Hitze erhitzen, die Frikadellen in das heiße Öl geben (ACHTUNG, das heiße Öl kann spritzen). Die Hitze auf mittlerer  Stufe runterdrehen und die Frikadellen ja nach Größe rund 5 Minuten braten.
Die Frikadellen vorsichtig umdrehen (ACHTUNG, heißes Öl), und weitere 5 Minuten braten, nun sollten die Frikadellen durch sein.
Wenn Sie das Gefühl haben das die Frikadellen noch nicht durch sind lieber etwas länger braten.

 

Nährwerte pro 100 g im Durchschnitt:

  • Kcal: 138
  • KJ: 576
  • Fett: 9,3 g
  • KH: 7,7 g davon 2,3 g Zucker
  • Eiweiß: 5,1 g

Alle Nährwerte sind ungefähre Werte und ohne Gewähr.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.