Salatsoße 1:

2 EL Essig
4 EL ÖL
Salz,Pfeffer
optional gehackte Kräuter
Süßen mit flüssigem Süßstoff oder einen anderen Zuckeraustauschstoff

Alle Zutaten zusammen sorgfältig mischen (am besten erst den Essig, dann die Kräuter)und abschließend den Rest. Dann kurz vor dem Servieren auf dem Salat geben, nicht zu früh da der Salat sonst sehr schnell welkt.

Salatsoße 2:

2 EL Balsamico
2 EL Olivenöl
etwas flüssigen Süßstoff oder sonstigen Zuckeraustauschstoff
2 EL saure Sahne
1 kleine gehackte Zwiebel
optional gehackte Kräuter

Auch hier gilt: Alle Zutaten zusammen sorgfältig mischen (am besten erst den Essig, dann die Kräuter)und abschließend den Rest. Dann kurz vor dem Servieren auf dem Salat geben, nicht zu früh da der Salat sonst sehr schnell welkt.

Diese Soßen empfehle ich euch für Blattsalate wie Kopfsalat, Endivien oder Rapunzel/Feldsalat.