Birnenkuchen mit Nährwerte

Zutaten für eine 26er Springform:

90 g Mehl
30 g Speisestärke
70 g Puderzucker
½ Pck. Backpulver
3 Eier
100 g Butter
70 ml Joghurt, Vanille

Für den Belag:

500 g Birnen
400 ml Wasser
1 Prise Zimt und Nelkenpulver
250 g Magerquark
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
3 EL Rum
4 Blatt Gelatine
Zucker, nach Geschmack oder andere Süßungsmittel
Schlagsahne

Zubereitung Boden:

Weiche Butter mit Eier und Zucker sehr cremig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl und Stärke und Joghurt einrühren. Teig in eine vorbereitete Springform (26er ) streichen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 25 min backen – auskühlen lassen (Springrand nicht abnehmen).

Zubereitung Belag:

Geschälte Birnen vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden, mit dem Wasser und Gewürzen weich kochen, dann pürieren, diese Menge soll ca. 500 ml sein.

Dann das Puddingpulver mit Rum glatt rühren, ins kochende Birnenmus einrühren, köcheln lassen (dabei immer rühren), Zucker evtl., Quark einrühren, eingeweichte Gelatine ausdrücken und erhitzen und auflösen (nicht kochen) oder gemahlene Gelatine verwenden in ca. 4-6 EL Wasser quellen lassen dan erhitzen und unter rühren auflösen. Etwas von der Birnen-Quark Creme in die aufgelöste Gelatine rühren dann alles zur Birnen-Quarkmasse hinzufügen und im Kühlschrank erkalten lassen. Nach dem der Kuchen erkaltet ist schön dekorieren. Guten Appetit.

Nährwerte:

Die Zutaten die ein Diabetiker für diesen Kuchen berechnen muss sind folgende:

Mehl 90gr 66g/kh
Speisestärke 30gr 26g/kh
Puderzucker 50gr 50g/kh
Joghurt 70ml 3,5g/kh
Birnen 500gr 62g/kh
Quark mager 250gr 11,0g/kh
Puddingpulver 37gr 31,5g/kh

Angerechnete Zutaten zusammen= 250g/kh

Der Kuchen hat ein Gesamtgewicht von 1250 gr. 100 gr Kuchen haben 20 gr Kohlenhydrate. 20 gr Kohlenhydrate sind umgerechnet =1,6 Be

z.B. Aufgeteilt in 8 Stücke sind das = 2,5 Be pro Stück

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.