Zutaten für 8 kleine oder 6 große Cheddar Biskuits:

4 Eier
240 g zerkleinerten scharfen Cheddar-Käse
120 g entöltes Mandelmehl oder normales Mehl
2 TL Backpulver für Diabetiker stärkefrei
2 EL Butter geschmolzen
1 TL granuliertes Knoblauchpulver
frische Petersilie zum Garnieren

Anleitung:

Den Ofen auf 200° C vor. Ein Backblech mit Backpapier oder Silikonmatte auslegen.

Die Eier in einer Schüssel verquirlen, dann den Cheddar-Käse, die zerlassene Butter, das Mandelmehl, das Backpulver und das Knoblauchpulver hinzufügen. Alle Zutaten verrühren, bis alles zu einem Teig vermischt ist.

Verwenden Sie einen großen Löffel, um den Teig auf ein Backblech zu schöpfen. Dieses Rezept ergiebt 8 kleinere oder 6 große Kekse.
15 Minuten lang im Ofen backen, bis die Biskuits schön goldbraun von oben sind.

Garnieren mit gehackter Petersilie.

Sehr schnell gemacht, und ideal als Beilage passend zu vielen Gerichten.