Mohnkuchen Low Carb

Zutaten für 1 Kuchen:

  • 200 g Butter oder Magarine
  • 150 g Xylit (oder flüssigen Süßstoff oder 1/3 Zucker und rest flüssigen Süßstoff)
  • ich habe 50 gr Zucker und 100 gr Süssstoff verwendet.
  • 6 Eier, getrennt
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 TL Orangenabrieb
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g gemahlenen Blaumohn
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Butter, Xylit und Eigelbe ca. 5 Minuten schaumig rühren. Blaumohn, gemahlene Mandeln, Orangenabrieb und Backpulver mischen. Beide Mischungen miteinander verrühren. Die Eiweiße steif schlagen, zum Schluss unterheben.

Die Masse in eine Springform geben und im Backofen bei 175 °C (Heißluft) ca. 30 Minuten backen, und danach mit Alufolie abgedeckt noch weitere 20 Minuten fertig backen.

Nährwerte in 100 gr:

Eiweiß: 85,1 gr
Fett: 176,3 gr
Kohlenhydrate: 9,17 gr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.