Zutaten für 2 Portionen:

  • 250 g Puten-oder- Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 mittelgroße Paprikaschote
  • 1 Lauchzwiebel
  • 500 g Kaisergemüse, tiefgekühlt
  • 150 ml Cremefine oder ähnliches mit 7% Fett
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Sojasauce
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

Das Kaisergemüse in Salzwasser garen, die Paprikaschote klein schneiden und die Lauchzwiebel in Scheiben schneiden.

Das Puten-oderHähnchen Geschnetzeltes in Öl braten. Sobald es gar ist, kann alles Gemüse dazu. Mit Sojasauce, Cayennepfeffer und Salz abschmecken und noch etwas weiter braten. Zum Schluss Cremefine unterrühren und nur noch kurz köcheln lassen.

Guten Appetit!