Zucchini Nudeln (Zoodles) mit Champignon Carbonara

Zutatenliste für 2 Portionen:

1 EL Olivenöl
4 Scheiben Speck grob gehackt
150 g dünn geschnittene Pilze
1/4 TL Meersalz
1/4 TL frisch gemahlener Pfeffer
1/4 Tasse Sahne
1 EL ungesalzene Butter
2 Eigelb
2 EL fein geriebener Parmesan
200 g rohe Zucchinispiralen / Nudeln

Anleitung:

Das Olivenöl in einer mittelgroßen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Speck hinzufügen und für 4 bis 5 Minuten braten, bis er anfängt zu bräunen.

Dann die Pilze hinzufügen, und unter gelegentlichem Rühren 4 bis 5 Minuten lang braten, bis die Pilze sehr zart und etwas golden sind. Die Hitze reduzieren auf niedrig und die Gewürze Salz, Pfeffer und Sahne hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis die Sahne eingedickt ist. Wenn die Sauce zu schnell eindickt, füge jeweils einen Esslöffel Wasser hinzu, um sie zu verdünnen und bis sie die richtige Konsistenz hat.

Schalte den Ofen aus und rühre Butter, Eigelb und die Hälfte des Parmesankäses ein. Nun die Zucchini Nudeln hinzufügen und 2 bis 3 Minuten lang immer mal umrühren, um die Zucchini zu ummanteln mit der Soße und zu erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem restlichen Parmesan belegen.

ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN pro Portion:

593 Kalorien
49 g Fett
29 g Protein
8g Netto-Kohlenhydrate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.