Vegetarische Low Carb Brokkoli-Käse-Burger

Die Zutaten für ungefähr 11 Stück:

200 g Brokkoli
100 g Emmentaler (gerieben)
20 g Flohsamenschalen (gerieben)
15 g Bio Goldleinmehl (teilentölt)
3 Eier (Größe L)
1 Karotte (ca. 70 g)
etwas Salz, Pfeffer, Currypulver

Die Zubereitung:

Brokkoli, geschälte Karotte und eine halbe Zwiebel auf einer Küchenreibe fein reiben oder in der Küchenmaschine zerkleinern.
Die andere Hälfte der Zwiebel fein hacken.
Eier, geriebenen Emmentaler, Flohsamenschalen und Goldleinmehl zum Gemüse geben und gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Den Gemüseteig ca. 5 Minuten ruhen lassen, damit die Flohsamenschalen quellen können.
Mit leicht angefeuchteten Händen kleine burgerähnliche Pallets formen.
Den Boden einer Pfanne vollständig mit Olivenöl bedecken und die vegetarischen Low Carb Brokkoli-Karotten-Burger bei mittlerer Hitze ausbacken bis sie von beiden Seiten kross und goldbraun sind.

Mit einem leckeren Joghurtdip genießen! Alternativ auch mit einer kalten Tomatensugo sehr fein!

Der Dip:

250 g Sahnequark 40%
3 EL griechischen Joghurt
1 EL Limettensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL 8 Kräuter Mischung (tiefgekühlt bei Aldi)

Alles zusammenrühren und abschmecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: