Vanillezucker aus Erythrit selbermachen

Die Zutaten

200 g Erythrit
2 Vanilleschoten

Die Anleitung:

Vanilleschoten der Länge nach durchschneiden. Mark aus der Vanilleschote kratzen und dem Erythrit zufügen.
Den Rest der Vanilleschote in kleine Stücke schneiden und ebenfalls zum Erythrit geben. Alles gut miteinander vermischen.
Die Mischung sollte für ca. 2 Tage gut durchziehen. Am besten ist es wenn die Mischung einmal am Tag gut durchgeschüttelt wird. Mischung im Mixer pulverisieren und in verschließbare Gläser füllen.

Ein Gedanke zu “Vanillezucker aus Erythrit selbermachen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.