Käse-Sahne Torte mit Mandarinen

Zutaten für 1 Torte Durchmesser 26cm:

Für den Boden:

4 Eier, getrennt
2 EL Wasser
200 g Xucker ( Süßstoff)
2 Pck. Vanillezucker selbstgemacht
80 g Mehl ( Mandelmehl,oder Lupinenmehl)
80 g Speisestärkeersatz (Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl, Agar Agar oder Flohsamenschalen)
1 TL Backpulver

Für den Belag:

500 g Quark, Magerstufe
200 g Xucker (Süßstoff)
1 kl. Dose Mandarinen (ohne Zuckerzusatz)
6 Blatt Gelatine (es geht auch Sofort-Gelatine oder Agar-Agar)
300 ml Sahne

Die Zubereitung:

Das Eigelb mit Wasser schaumig rühren, den Zucker einrieseln lassen und rühren, bis der Zucker gelöst ist. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver vermischen und unterheben. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig locker unter die Masse heben. Bei 175° (vorgeheizt) 40 Minuten backen.

Quark und Zucker verrühren, bis der Zucker gelöst ist. Die abgetropften Mandarinen unterheben. Die Gelatine in Wasser einweichen, das Wasser abgießen. Etwas Mandarinensaft mit der ausgedrückten Gelatine unter Rühren erwärmen, bis die Gelatine vollständig aufgelöst ist. Ganz langsam unter den Quark rühren. Kurze Zeit im Kühlschrank in der Schüssel gelieren lassen. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

Den Boden einmal durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring befestigen. Die Käsemasse einfüllen, mit dem zweiten Boden abdecken und kalt stellen. Vor dem Anschneiden mit Puderzucker bestäuben.

2 Comments

  1. Hallo, ich möchte kurz mitteilen, dass ich überaus dankbar bin für die umfangreiche Arbeit die hier für Übersetzung usw. geleistet wurde. Ich bin 65 Jahre und die englische Sprache wurde bei uns in der Schule nicht für sehr wichtig empfunden, so dass ich für die Übersetzung überaus dankbar bin. Meine Meinung hierzu werde ich jetzt ebenso äußern, da andere Personen sich ja auch äußern und dies leider nur um zu meckern aber um nichts selbst auf die Füße zu stellen. Wenn Euch diese Seiten nicht gefallen weil zu wenig oder zu viel Zucker, weil kein Obst oder anderes Obst fehlt, dann bitte blättert weiter und nervt nicht mit so unwichtigen Kommentaren und macht es besser anstatt die Zeit mit dummen Kommentaren tot zu schlagen. Setzt Euch hin und macht es besser, dann habt Ihr etwas sinnvolles mit eurer Zeit angefangen anstatt diesen Herrn „Groni“ für seine extreme Arbeit zu kritisieren. Er hat was sinnvolles mit seiner Zeit angefangen und mir somit extrem geholfen. Vielen Dank dafür.

    Gefällt mir

    1. Liebe Heidemarie Stoiber!
      Vielen lieben Dank für die netten Worte, ich hoffe viele Menschen nehmen sich dieses zu Herzen.
      Englisch hatte ich auch nur in der Schule, aber der Vorteil mein Klassenlehrer kam aus England, meine Kindheit habe ich viel in den Niederlanden bei meiner Tante verbracht wo auch viel Englisch gesprochen wurde.
      Mich hat die Sprache so fasziniert das ich mich mit der Sprache mehr beschäftigt habe und immer wieder dazugelernt. Ich war zwar Galabauer (Garten und Landschaftsbauer) im früheren Berufsleben, habe mich aber weiterhin mit dem Englischen beschäftigt.

      Es gibt leider Gottes immer wieder Menschen die etwas zu kritisieren haben. Allen Menschen es recht zu machen klappt leider nicht. Aber solche tollen Worte wie von Ihnen, geben immer wieder Ansporn weiter zu machen. Vielen Dank noch einmal.

      Liebe Grüße aus dem schönen Einbeck
      Stefan Gronewold

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.