Döner Kebap Marinade mit Joghurt

Zutaten für 800 g Fleisch:

200 g Joghurt, ungesüßt (ich benutze Griechischen)
3 Knoblauchzehen gehackt
1 1/2 TL Korianderpulver
2 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Paprika
1 TL Cayennepfeffer, optional
1 1/2 TL Zwiebelpulver
1/2 TL schwarzer Pfeffer
2 1/2 EL Tomatenmark
1 1/2 TL Salz
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl

Marinade in einer großen Schüssel mischen. Füge das Fleisch hinzu und ordentlich mischen das, das Fleisch rundherum umantelt ist von der Marinade.
Abdecken und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank marinieren, 24 Stunden sind noch besser. Wenn es nur 3 Stunden mariniert, gebe einen zusätzlichen 1/2 TL Salz hinzu.

Dieses Marinaden Rezept eignet sich für Hähnchen, Rind- und Schweinefleisch und Putenfleisch ganz super, es hat einen totalen unverwechselbaren Geschmack.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.