Einfache Paprikasuppe Low Carb

Zutaten für 4 Portionen:

1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe (gehackt)
500 g Rinderhackfleisch
1,5 mittelgroße Paprika (gewürfelt)
1 Dose Tomatenwürfel (mit Flüssigkeit, nicht abtropfen lassen)
1/2 Dose Tomatensauce
1 Tassen Rinderbrühe
2 Tassen Wasser
1 EL italienisches Gewürz
2 TL Meersalz (nach Geschmack)
1/2 TL schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
300 g Blumenkohlreis (frisch oder gefroren)


Die Zubereitung:

Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und braten Sie ihn etwa eine Minute lang an, bis er duftet (Achtung das er nicht verbrennt).

Füge das Rinderhackfleisch hinzu. Mit einem Spatel 8-10 Minuten braten lassen, bis es braun ist.

Paprika, Tomatenwürfel, Tomatensauce, Brühe, Wasser und italienisches Gewürz hinzufügen. Zum Kochen bringen.

Hitze reduzieren und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Paprikawürfel weich sind.

Nun den Blumenkohlreis hinzufügen, und für 3-4 Minuten kochen lassen, bis der Blumenkohlreis zart ist.

Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen.

Dazu passt ganz gut das Diabetiker Fladenbrot oder das Oopsie

Nährwerte pro Portion:

Kalorien: 441

Fett: 28,1 g

Kohlenhydrate: 7,7 g

Ballaststoffe: 3,1 g

Zucker: 5,5 g

Protein: 34,9 g

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.