Pita ist ein von Griechenland bis zum Nahen Osten verbreitetes, etwas dickes, weiches Fladenbrot aus Hefeteig. Es dient, mehrmals täglich frisch gebacken, als Beilage zu fast allen Mahlzeiten. In der Türkei lautet die Bezeichnung Pide, im Iran Nān-e Barbarī und in Marokko Batbout.

Rezept für ca.6-7 Pidas💋❤👩‍🍳

150g Quark,
150g selbst geriebener Gouda,
2 Eier,
30-50g gemahlene Mandeln,
1 TL Backpulver, Prise Salz.
Wenn vorhanden, 1EL Mandelmehl.


Belegen könnt Ihr es so, wie Ihr lustig seid 😊
Ich habe Grana Pardano genommen und ein paar Schinkenwürfel sowie ein paar Röllchen Frühlingszwiebel

Die Zubereitung:

Bei 180 Grad ca. 15-20 min goldbraun backen 🤤❤👩‍🍳Wer zusätzlich einen extra Pfiff will, kann seine Pidas mit Sesam, Körnermix, Pizza-Gewürz und/oder Oregano backen👩‍🍳❤ Dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt 😊👍