Zutaten für 2 Portionen:

20 g Kokosöl oder Butterschmalz
300 g Putenschnitzel, in Streifen geschnitten
125 g rote Paprika in Streifen geschnitten
100 g Karotte, in Streifen geschnitten
200 g braune Champignons, geviertelt
3 TL dunkle Sojasoße und gepressten Knoblauch mischen
1 EL helle Sojasoße
1 TL Sambal Oelek fruchtig
1 TL frischer Ingwer, gerieben
100 g Mungobohnenkeimlinge
150 g Romana Salat, in 3-4 cm breite Streifen schneiden

Die Zubereitung


Das Kokosöl im Wok erwärmen und das Putenfeisch für 2-3 Minuten scharf anbraten. Das
Gemüse (außer den Mungobohnenkeinlingen) hinzugeben und alles 4-5 Minuten unter ständigem Rühren
braten. Dann die Würzmittel und die Mungobohnenkeimlinge hinzufügen und weitere 2-3 Minuten unter
Rühren braten.
Die Salatblätter auf Tellern anrichten und das warme Wok-Gericht darauf verteilen.