Steinpilzpfanne a la groni

Zutaten für 2 Personen

250 g Geflügelfleischwurst

1 große Zwiebel

1 große Lauchstangen

300 g Steinpilze, frisch oder aus dem Glas/Dose

100 g saure Sahne

1 EL Rapsöl

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung:

Die Pelle von der Fleischwurst abziehen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in
Halbringe schneiden. Der Lauch wird geputzt und die weißen und hellgrünen Teile in feine Ringe schneiden.

Die Steinpilze mit einem Pinsel vorsichtig putzen und in Scheiben schneiden, aus Glas oder Dose in ein Sieb geben und ordentlich abtropfen lassen. Das Rapsöl wird in einer beschichteten Pfanne erhitzt.
Die Zwiebeln für ca. 2-3 Minuten andünsten, dann den Lauch weitere 5 Minuten mitbraten lassen. Die Steinpilze nach und nach dazugeben und einige Minuten weiter braten. Wenn das Gemüse al dente (wenn man es so mag) ist,
die Fleischwurst untermischen und ca. 1-2 Minuten gründlich rühren.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen, dann die saure Sahne unterheben und warm werden lassen, dabei kann die
Flamme oder die Platte ruhig abgeschaltet sein.
Evtl. nochmals abschmecken und genießen

Die Nährwerte pro Portion:

kcal: 505
Eiweiß: 31 g
Fett: 41 g
Kohlenhydrate: 7 g

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.