Kokosnuss Waffeln Low Carb

Zutaten für ca. 5 Waffeln

5 Eier Größe M, getrennt
4 Esslöffel Kokosnussmehl
4 Esslöffel Süßstoff nach Wahl je nach Geschmack, ich habe 2 EL Süßstoff und 7 Tropfen Tasty Drops verwand
1 Teelöffel Backpulver
2 Teelöffel Vanille
3 Esslöffel Vollmilch 3,5% oder 3,8%
125 g Butter

Anleitung:

In einer Schüssel, das Eiweiß zu festem Schnee schlagen, bis es richtig steife Spitzen bekommt.

In einer zweiten Schüssel das Eigelb, Kokosnussmehl, Süßstoff und Backpulver mischen.
Die geschmolzene Butter langsam dazugeben und verrühren, bis eine glatte Konsistenz entsteht.
Die Milch und die Vanille hinzufügen und gut verrühren.

Löffelweise das geschlagene Eiweiß vorsichtig unter die Eigelbmasse heben. Es sollte, so viel Luft und Lockerheit wie möglich erhalten bleiben.

1-1¹/² EL der Teigmasse in das warme Waffeleisen geben, so dass eine Waffel entsteht. Backen, bis sie goldgelb sind. Diesen wiederholen Vorgang, bis die gesamte Mischung verbraucht ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.