Überbackene Sahne-Champignons auf Konjak-Nudeln(vegetarisch)

Zutaten für 2 Portionen

200 g fertig vorgekochte Konjak Nudeln (gibt es bei Action)
½ Liter Gemüsebrühe
350 g Champignons
1 Bund Lauchzwiebeln
3 EL Öl
1 Bund Petersilie
100 g Crème fraîche
100 g Sahne
2 Eier
100 g geriebenen Käse
Salz und Pfeffer
Fett für die Form

Die Zubereitung:

Die Konjak Nudeln in die Gemüsebrühe vorkochen für ca. 15 Minuten, das sie ihren fischigen Geruch verlieren. Dann in eine gefettete Auflaufform füllen.

Die Champignons putzen und kurz unter fließend kaltem Wasser abbrausen. Große Köpfe halbieren bzw. vierteln. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.

Das Öl in einer Schüssel mit den Pilzen und den Zwiebeln vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignon-Zwiebel-Masse auf den Konjak Nudeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 170°C) ca. 15 Min. backen.

Die Petersilie waschen und fein hacken. Crème fraîche, Sahne, Eier, Käse, Salz und Pfeffer gut vermengen. Die Petersilie unterheben. Über den Auflauf gießen und weitere 15 Min. backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.