Ananas-Hähnchen Curry

Zutaten für 2 Personen

250 g Hähnchenbrustfilet
1 Dose Ananas ungezuckert, frische geht auch
½ Becher Sahne
100 g Schmelzkäse
2 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 EL Honig
3 TL Currypulver
1 TL Hühnerbrühe, instant
200 g Konjakreis
etwas Öl
Salz und Pfeffer
Chilipulver

Die Zubereitung:

Das Fleisch in Würfel schneiden. Mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Wenn es leicht Farbe bekommt, den Honig dazu geben. Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazu, kurz mit anschwitzen. Die Ananas abtropfen lassen und den Saft auffangen, dann die Ananasstücke mit in die Pfanne geben und auch kurz mit anschwitzen. Den Curry dazu geben und kurz alles durchrösten.

Mit Sahne ablöschen. Den Schmelzkäse in Stückchen dazu geben und schmelzen lassen. Alles aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Curry, Instantbrühe, etwas gemahlenem Chili und dem Ananassaft(ungezuckert) abschmecken und dann auf dem Konjakreis servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.