Low Carb Hähnchen Zoodles „Lo Mein“

Kohlenhydratarme Gemüsezoodlepfanne

Die Zutaten:

Für das Hähnchen:

4 entbeinte Hühnerbrüste ohne Haut, in dünne Streifen geschnitten
2 Esslöffel Olivenöl
1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
1 Tasse Karottenstreifen, in Julienne geschnitten
1 mittelgroße, in dünne Streifen geschnittene Zwiebel
5 mittelgroße Zucchini in Spiralform

Die Zuckerfreie Lo Mein Sauce

1 1/2 Tassen Hühnerbrühe
4 Knoblauchzehen gehackt
3 Esslöffel Austernsauce
1 Esslöffel Reisweinessig +1 Teelöffel
1 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 Teelöffel Xanthan zum Verdicken

Anleitung

Das Hähnchen nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

1 Esslöffel Olivenöl und einen Teil des Hähnchens in eine große Pfanne (mindestens 12 Zoll) oder einen Wok bei mittlerer Hitze geben. Das Hähnchen von beiden Seiten anbraten und durchgaren, bis es gar ist. Den Vorgang mit dem restlichen Hähnchen wiederholen und bei Bedarf mehr Öl hinzufügen. Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen, aber warm halten.

Das restliche Öl und das Gemüse in die Pfanne geben. Braten, bis das Gemüse anfängt, weich zu werden, etwa 2 bis 3 Minuten.

Die Zutaten für die Sauce verquirlen. Über das Gemüse gießen und zum Kochen bringen.

Das Hähnchenfleisch hinzufügen und durchschwenken, um es mit der Sauce zu überziehen.

Anmerkungen zum Rezept:

Kalorien: 290 pro Portion
Netto-Kohlenhydrate: 6 g Netto-Kohlenhydrate pro Portion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.