Fruchtige Mandarinen-Frischkäse Muffins

Diese fruchtig, frischen Muffins passen perfekt zur Kaffeetafel. Durch den Frischkäse bleiben die Muffins schön saftig, sind aber nicht so klitschig als wenn man Quark benutzt. Wenn Diabetiker jetzt noch hochwertiges Mehl einsetzen, liegt ein Muffin gerade mal bei ca. 3 g Kohlenhydrate (Durch ersetzen von Zucker und den Gebrauch von Mandelmehl).

Zutaten für 12 Muffins:

125 g Mandelmehl oder 250 g Weizen- oder Dinkelmehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Butter oder Margarine
3 Eier, mittelgroß
150 g Birkenzucker/Xylit oder Xucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Frischkäse, jede Fettstufe ist möglich
optional Saft und/oder Schale einer halben unbehandelten (Bio-) Zitrone
250 g Mandarinen, frisch oder aus der Dose

Die Muffins bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, für 25 Minuten im Ofen backen. Viel Spaß bei der Zubereitung – und dann guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.